Am 16.11.2015 wurden wieder alle Mitglieder des IEEE SB JKU Linz zur Generalversammlung eingeladen. Kurz nach 19:00 Uhr startete die Veranstaltung im HS4 des Hörsaaltrakts der JKU mit einem Jahresrückblick über die Vereinsaktivitäten.

er amtierende Chair (Stefan Clara) des IEEE SB JKU Linz präsentierte 25 Veranstaltungen, die von den Mitgliedern im Vereinsjahr 2014/15 besucht wurden. Dieser Aufwand wurde auch von der IEEE Austria Section mit dem „Most active Student Branch“ anerkannt. Anschließend erfolgte die Entlastung des Kassiers und des Executive Committees (ExCom). Der Wahlvorschlag für das neue ExCom wurde der bei der letzten jährlichen Vorstandssitzung ausgearbeitet und einstimmig durch die Anwesenden Wahlberechtigten angenommen.

Das neue Vorstandsteam für das Vereinsjahr 2015/16 setzt sich zusammen aus den allgemeinen Vereinsmitgliedern

  • Chairman:                        Christoph Beisteiner
  • Vice Chairman:               Stefan Clara
  • Secretary:                        Thomas Grubmüller
  • Vice Secretary:                Thomas Altmanninger
  • Treasurer:                        Thomas Wagner
  • Vice Treasurer:               Florian Dietachmayr

und weiteren Vorstandsmitgliedern mit speziellen Aufgabengebieten

  • Industrial Relations Officer: Robert Wallner
  • Public Relations Officer: Burcu Taspinar
  • Organisational Officer: Matthias
  • Web Officer: Andreas Mittermair
  • Student Branch Counselor: Prof. Bernhard Jakoby

Einige aktive Mitglieder des ExCom schieden nach ihrer langjährigen Tätigkeit aus. Der IEEE SB JKU Linz bedankt sich bei Bernhard Gruber, Heinz Haderer und David Auzinger für ihr ehrenamtliches Engagement, ihre konstruktiven Ideen und die Akzente die sie im Verein setzen konnten.

Heuer wurde zum ersten Mal der „Most Active ExCom Member Award“ verliehen. Der Preis für das aktivste Vorstandsmitglied wurde vom amtierenden Chairman Stefan Clara und seinem Stellvertreter und Nachfolger Christoph Beisteiner für besonderen Einsatz während des Vereinsjahres gestiftet. Er war mit 50€ dotiert und wurde an Andreas Mittermair verliehen, der bei allen Veranstaltungen intensiv organisatorisch mitwirkte.

Nach der Preisverleihung wurde die Präsentation mit der Antrittsrede des neuen Chairman fortgesetzt, in der er die für das Vereinsjahr 2015/16 geplanten Aktivitäten und Veränderungen vorstellte. Den krönenden Abschluss bildete ein vom ExCom vorbereitetes Buffet.

Am Ende eines weiteren erfolgreichen Vereinsjahres bleibt nur Dank und Anerkennung an alle Mitglieder, freiwilligen Helfern und Organisatoren auszusprechen.